background image

Our Top Priority - Our Guests & Staff: COVID-19 information

Tauchen und Schnorcheln auf Curaçao

Die Unterwasserwelt von Curaçao wird immer wieder als das bestgehütete Geheimnis der Karibik bezeichnet und nur wenige wissen über die Schätze Bescheid, die direkt unter der Wasseroberfläche liegen.

Jeremiah Peek, der General Manager von Ocean Encounters beschreibt es so: „Unsere niederländische Karibikinsel Curaçao ist das‚ versteckte Juwel der Karibik‘. Auf dem vielfältigen, gesunden Riffsystem, welches die Insel umgibt, gibt es eine wunderbare Auswahl an Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten. Bei allgemein ruhigem Wasser und guter Sicht stößt man auf eine unglaubliche Artenvielfalt und eine Fülle von Korallenformationen. Es ist eine ideale Ganzjahres-Destination für Schnorchler und Taucher, da Curaçao außerhalb des Hurrikangürtels liegt.“

Aber diese Faktoren allein findet man auch an anderen Weltklasse-Tauch- und Urlaubszielen. Was macht Curaçao so anders und warum solltest du dich dafür entscheiden, deine Familie, deine Freunde oder deine Tauchgruppe ins LionsDive Beach Resort zu bringen und mit Ocean Encounters hier auf Curaçao zu tauchen?

environmentally sustainable

photo courtesy of Ocean Encounters, taken by Turtle and Ray Productions HD

Jeremiah fasst es folgendermaßen zusammen: „LionsDive Beach Resort Curaçao und Ocean Encounters unterscheiden unser außergewöhnliches Resort deutlich von anderen erstklassigen Unterkünften und Reisezielen, indem sie sich nicht nur auf die blauen Faktoren konzentrieren, sondern auch den Reichtum unserer Insel hervorheben. Man erlebt die Essenz Curaçaos durch die Kultur und Sprache, Musik, Geschichte und nachhaltige Tourismusinitiativen. “

Diese Faktoren, die vor allem in der LionsDive Beach Resort „Green Mission“ und in Ocean Encounters #OEPledge hervorgehoben werden, bekräftigen unser Engagement in der Gemeinde, nicht nur umweltfreundlich, sondern auch wirtschaftlich und sozial verantwortlich zu sein.

Eine weitere Tatsache ist, dass Curaçao einige der besten Tauchplätze in der Karibik hat, wo blühende Korallenriffe Tauchern und Schnorchlern gleichermaßen farbenfrohe und atemberaubende Erlebnisse bieten.


REISETIPP: Ocean Encounters ist die führende 5-Sterne-Tauch- und Schnorchel Basis des LionsDive Beach Resort (akkreditiert vom Curaçao Tourist Board). Bei Ocean Encounters sind sowohl Scuba School International (SSI) als auch PADI-Kurse für alle Niveaus verfügbar.

Egal, ob du dich für einen regelmäßig stattfindenden täglichen 2-Tankboot-Tauchgang, einen Schnorchelausflug mit der Familie oder einen der speziellen Tauchausflüge mit Ocean Encounters entscheidest, die Unterwasserwelt ist völlig anders und einzigartig. Die aquatischen Wunderländer, die du hier entdecken kannst, sind wirklich unberührt und größtenteils noch unerforscht. Auf unseren Ausflügen siehst du steile Wände, die weitgehend mit gesunden Korallen- und Schwammkolonien bedeckt sind, während die flachen Hochebenen von Elkhorn-, Hirschhorn- und Säulenkorallengemeinschaften überzogen werden.

Dive Spot East Point

photo courtesy of Ocean Encounters, taken by Turtle and Ray Productions HD


Lass uns nun in die LionsDive Top 10 Tauch- und Schnorchel-Tipps eintauchen

1. Klein Curacao and Eastpoint Special Trip: Dieser ganztägige 2-Tank Tauchausflug (inkl. Mittagessen) wird zweifellos der Höhepunkt deines Urlaubs sein. Auf dieser besonderen Reise hast du die Möglichkeit, am Eastpoint zu tauchen – eines der besten Riffe der Karibik. Dann geht es weiter nach Klein Curaçao, einer einsamen Insel, wo türkisfarbenes Wasser, weiße Sandstrände, Schiffswracks und verlassene Leuchttürme die perfekte Kulisse eines karibischen Paradieses bieten.

2. Mushroom Forest Special Trip: Vom Sport Diver Magazine als einer der „Caribbean Best Dives“ eingestufte, ganztägige 2-Tank-Tauchausflug (inkl. Mittagessen) zur Westseite von Curaçao macht Lust auf mehr. Hier findet man einige der majestätischsten Stern- und Gehirnkorallen, die sich zu pilzförmigen Kuppeln voller Unterwasserlebewesen erheben. Nach dem Tauchgang besuchen wir den nahe gelegenen Blue Room, ein berühmtes und unverzichtbares Curaçao-Erlebnis.

3. The Stella Maris: Dies ist das Hausriff des LionsDive Beach Resort und Ocean Encounters, welches sich idealerweise im Curaçao National Marine Park befindet. Aufgrund der gesunden Konstitution des wunderschönen Saumriffs ist dieser Ort der perfekte Ort auf Curaçao für einen gemütlichen Tauchgang an Land oder ein wunderbares Schnorchelerlebnis. Darüber hinaus empfehlen wir einen Besuch der Coral Restoration Curaçao, um mehr über die Korallengärten an diesem Standort zu erfahren, die zum Wiederaufbau des Flachwasserriffsystems außerhalb der Wellenbrecher verwendet werden. Coral Restoration Curaçao, eine Initiative von Ocean Encounters, die vom LionsDive Beach Resort unterstützt wird, ist eine wunderbare Investition in nachhaltigen Tourismus, welche die Gemeinde aufklärt und gleichzeitig die natürlichen Ökosysteme Curaçaos schützt und bewahrt.

Shipwreck Superior Producer

photo courtesy of Ocean Encounters, taken by Turtle and Ray Productions HD

4. The Superior Producer: Der Superior Producer ist einer der beliebtesten Tauchplätze auf Curaçao und eines der besten Wracks der Karibik. Tauche ein in die Geschichte des legendären Schiffswracks auf Curaçao und finde heraus, wie es zu seinem vorzeitigen Ende kam.

Shipwreck Tugboat

photo courtesy of Ocean Encounters, taken by Turtle and Ray Productions HD

5. The Tugboat: Dieses berühmte Wrack des Curaçao-Schleppers befindet sich neben der Directors Bay in nur 5 Metern Tiefe unterhalb der steilen Klippe, die zum berüchtigten Quarantänehaus führt. Nur wenige Meter vor der Küste von Tugboat Beach in Caracasbaai zerstört, ist dieser Ort absolut perfekt für Taucher und Schnorchler.

6. Eastpoint: Ein absolutes MUSS - direkt an der Ostspitze des Curaçao National Marine Parks gelegen! Dieser Ort ist nur mit dem Boot erreichbar und eines der schönsten und makellosesten Riffsysteme auf Curaçao, wenn nicht sogar in der gesamten Karibik.

7. Director’s Bay: Dieses historische Wahrzeichen ist perfekt für Taucher, Schnorchler und Strandgänger geeignet, die sich entspannen möchten. Man findet hier einen alten verfallenen Überspannungsschutzzaun (oder Haifischzaun, wie ihn die Einheimischen nennen), der jetzt mit vielen schönen Korallen und Schwämmen verkrustet ist. Darüber hinaus ist dieser Ort ein perfektes Beispiel für nachhaltigen Tourismus, da Coral Restoration Curaçao regelmäßig Flachwasserkorallen auspflanzt.

8. Saba Tugboat: Ein weiterer Ort zum Tauchen und Schnorcheln, wo man einen wunderschönen Flachwasserschlepper findet, der in etwa 5 Metern Tiefe versenkt ist.

9. Shipwreck Point: Fühlt sich an wie Tauchen in einem Aquarium! Zufälligerweise ist dieses unglaubliche Saumriff das Hausriff des Curaçao Sea Aquarium, das sich neben dem LionsDive Beach Resort befindet; gleichzeitig ist es eines der gesündesten Riffe rund um Curacao.

Turtle swimming towards the divers

photo courtesy of Ocean Encounters, taken by Turtle and Ray Productions HD

10. Barracuda Point: Dieser spezielle Tauchplatz, bei Einheimischen als Punt'i Piku bekannt, ist fast vollständig mit dichten Hart- und Weichkorallenformationen überzogen und ein beliebter Ort, um Meeresschildkröten zu beobachten.

11. Smokey’s and Kathy’s Paradise: An diesen Tauchplätzen fliegt man buchstäblich zwischen zwei spektakulären Orten und beobachtet dabei unglaubliche Korallenformationen und ein 360-Grad-Kaleidoskop mit lebendigen Farben und einer Fülle von Leben!

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Ocean Encounters, aufgenommen von Turtle and Ray Productions HD.